Koronare Herzkrankheit (KHK)

Koronare Herzkrankheit (KHK) betrifft die Herzkranzgefäße, die den Herzmuskel versorgen. Sind diese Gefäße durch Arteriosklerose verengt, kann es zur Minderdurchblutung und damit zum Sauerstoffmangel am Herzen kommen.